Hilfen für den Violinunterricht

“Wie kann ich meine Anfänger beim Üben zu Hause unterstützen?” Diese Frage wurde für mich immer drängender und so ist das Werk hör hin spiel nach (Einspielübungen mit CD) entstanden. Bevor die Schüler sich ihrem wöchentlichen Übeprogramm zuwenden, können sie sich 3-4 Minuten konzentriert einspielen. So werden sie rasch sicher in Intonation und Rhythmus, schreiten schnell voran und die Lust aufs Geigen bleibt erhalten. Das Heft eignet sich nicht nur für den Einzel-, sondern auch ausgezeichnet für den Gruppenunterricht.

Darüber hinaus habe ich eine CD mit 70 Liedern aus dem Geigenstern – Marianne Petersen, Bärenreiter-Verlag, 1992 – eingespielt.

Meine kleinen Anfänger arbeiten schon seit einiger Zeit mit dem Material: Es erleichtert das Üben erheblich und macht ihnen viel Spaß.